Gewinnen Sie ein Genuss-Wochenende für zwei Personen ins Erzgebirge und Elbsandsteingebirge

Hotel Lindenhof, wurde aus einem 400 Jahre alten Bauernhof 1984 als Gaststätte „Zur Linde“ mit Sauna eröffnet. Im Jahre 1991 wurde die Gaststätte umgebaut und 1991 als Hotel eröffnet. Von da an wurde das Hotel Stück für Stück erweitert.

Das gemütliche Hotel mit Fachwerkfassade bietet ein elegantes Restaurant mit Bar im Landhausstil, eine moderne Kegelbahn, einen Spielplatz und einen Whirlpool. Außerdem gibt es ein SPA mit Sauna und Massagen.

Hotel Lindenhof im Erzgebirge, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und ein Abendessen für 2 Personen

Dies ist nicht nur ein Gewinn! Es geht weiter… 

…zur Festung Königstein

Gutschein für Personen

 Kommandanten – Brunch „In den Kasematten“

Ein Erlebnis für Gaumen und Zwerchfell!

Das Erlebnisrestaurant “In den Kasematten” befindet sich im ausgedehnten unterirdischen Gewölbelabyrinth in der Festung Königstein, welches früher als Soldatenunterkunft, berüchtigtes Staatsgefängnis, Pulvermagazin und zur Aufbewahrung des Staatsschatzes diente.

Heute können Sie hier ein, in seiner Art einzigartiges, Abenteuer erleben!

Lassen Sie sich von historischen Persönlichkeiten auf kulinarische und unterhaltsame Weise in vier bedeutende Jahrhunderte der Festungsgeschichte entführen und atmen Sie die Geschichte, welche die Gemäuer zu erzählen wissen.

Festung Königstein

Lebendige Geschichte mit Panoramablick

Die Festung Königstein ist ein einzigartiger Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Über 800 Jahre Geschichte haben diese Wehranlage zu einem eindrucksvollen Ensemble von Bauwerken der Spätgotik, der Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts werden lassen.

Die riesige Bergfestung mit mehr als 50 imposanten Bauwerken wie Kasernen, Kasematten, dem Tiefbrunnen und gepflegten Gartenanlagen bietet Kultur, Natur und Spaß für große und kleine Entdecker.

…zum Schloss Wackerbarth

Genuss – Gutschein

Führung für zwei Personen und Menü im Gasthaus

Schloss Wackerbarth Erlebnisweingut

Wo aus Trauben Träume werden

Im sächsischen Elbtal liegt eine der kleinsten, aber auch schönsten Weinregionen Deutschlands – mit eindrucksvollen Terrassenweinbergen, barocken Sehenswürdigkeiten und ausgezeichneten Genussmomenten. Den Weinreichtum Sachsens mit allen Sinnen entdecken, dazu lädt Schloss Wackerbarth jeden Tag ein.

Genuss mit großer Tradition

Wer sich selbst von der Qualität des Sachsenweins und Sektes überzeugen möchte, kann das auf Schloss Wackerbarth in stilvollem Ambiente tun. In Radebeul, im Herzen der Sächsischen Weinstraße gelegen, beeindruckt das Weingut mit einem einzigartigen Ensemble aus barocker Anlage, malerischen Weinbergen und moderner Manufaktur. Zur Glanzzeit des Dresdner Barocks ließ sich Graf von Wackerbarth hier eine Schlossanlage zu Füßen der Weinberge errichten.

Heute sind alle Weinfreunde eingeladen, einen prickelnden Tag auf dem Erlebnisweingut zu verbringen. Nach Lust und Laune kann man durch den Weingarten spazieren und weinkulinarische Gaumenfreuden genießen. Interessierte erleben bei den täglichen Führungen, wie die Weine im Weinkeller reifen und warum die prickelnden Kreationen noch heute nach alter französischer Handwerkskunst entstehen. Lohnenswert ist auch die kurze Wanderung auf den Wackerbarthberg mit traumhaftem Ausblick ins Elbtal bis nach Dresden oder die Sächsische Schweiz.

und zu allen Zielen fahren Sie an „Ihrem Wochenende“ einen VW ID3

von nextmove

nextmove, der führende Elektroauto-Vermieter mit mehr als 400 Fahrzeugen stellt den Gewinnern für die Dauer des Aufenthalts ein E-Auto zur Verfügung.

nextmove ermöglicht Privatpersonen und Unternehmen den Umstieg auf nachhaltige Mobilität und bietet deutschlandweit in mehreren Städten „Stromer“ an. Im E-Auto-Abo, zur Langzeitmiete oder zum Testen.

Geschrieben von
Mehr von Peter Grett

E-biken und schlemmen am Hochkönig

E-Biken im imposanten Almen- und Felsenreich des Hochkönig. Die Tourismus-Region Hochkönig bietet...
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.